Letzte Beiträge

Mitglieder
  • Mitglieder insgesamt: 34
  • Neueste: Goliath
Statistik
  • Gesamtzahl der Beiträge: 39.900
  • Themen insgesamt: 710
  • Heute online: 85
  • Online gesamt: 428
  • (15.05.2024, 21:22:18 CEST)
Benutzer online
Nutzer: 2
Gäste: 57
Gesamt: 59

Während der Lockdowns schafften sich viele Leute Haustiere an, die jetzt wieder im Tierheim landen. Offensichtlich sollten diese Haustiere bestimmte Funktionen erfüllen, oder wie die Dame vom Tierheim im Video sagt, sie wurden (Zitat) "konsumiert". Ich finde es schrecklich, daß viele Leute, die sich Tiere anschaffen, sich keine Gedanken darüber machen, welche Verantwortung sie übernehmen und stattdessen nur an sich denken  :boese:


Tigger, Micky, Lilly und Sugar im Herzen ❤️

Ja das war ja letztes Jahr schon Thema kaum kann man raus landen die Tiere im Heim unmöglich echt alle Heime sind voll und kämpfen ums überleben

Zitat von: El Gato in 12.05.2023, 07:59:38 CESTWährend der Lockdowns schafften sich viele Leute Haustiere an, die jetzt wieder im Tierheim landen. Offensichtlich sollten diese Haustiere bestimmte Funktionen erfüllen, oder wie die Dame vom Tierheim im Video sagt, sie wurden (Zitat) "konsumiert". Ich finde es schrecklich, daß viele Leute, die sich Tiere anschaffen, sich keine Gedanken darüber machen, welche Verantwortung sie übernehmen und stattdessen nur an sich denken  :boese:


Da kann ich dir nur zustimmen, lieber Ingo !
Schrecklich, wenn dann die Tiere im Tierheim landen.
Das war ja in Corona Zeiten ein richtiger "RUN" auf Zoogeschäfte und Züchter. :heul: