Letzte Beiträge

Mitglieder
  • Mitglieder insgesamt: 34
  • Neueste: Goliath
Statistik
  • Gesamtzahl der Beiträge: 39.896
  • Themen insgesamt: 710
  • Heute online: 85
  • Online gesamt: 428
  • (15.05.2024, 21:22:18 CEST)
Benutzer online
Nutzer: 1
Gäste: 61
Gesamt: 62
pelzi
Google
Bing

Also ich habe gestern Morgen Paula in den Freigang gelassen und gegen Mittag kam sie dann rein und ich habe sie nicht wieder rausgelassen. Sie hat mich dann zwar mit ihrer penetranten Quasselart genervt, aber ich blieb standhaft.
In der Wohnung war alles gut, keiner hat sich verkrochen.
Heute Morgen ist Paula wieder raus und als ich sie gegen Mittag gerufen habe, böllerte da gerade einer in der Nähe und ich merkte, dass sie sich verstecken wollte. Sie war verängstigt und wollte einfach nicht über den Hof zu mir kommen. Mit Engelszunge und Leckerlie habe ich sie dann in die Wohnung locken können. :freu:
Und da habe ich sie heute auch drin gelassen. Morgen ist wieder ein neuer Tag. :lol: 
LG Steffi mit Luna, Karlo und Paula

Sind denn alle irre?? Offensichtlich
Kurz vor 17 Uhr gings los, wenn ich für jeden Böller 1ct bekommen hätte wären wir jetzt reich.
Eine Familie schräg unter mir hats echt übertrieben.
Ich dachte ja schon bis Mitternacht es ist schlimm. Aber was dann kam.... :kopfpatsch: Von 23:45 bis morgens 2:00 pausenlos alles was flog wurde hochgeschossen. Ich musste sogar die TV-Lautstärke hochregeln. Meine Nachbarin war nahr dran die Polizei zu rufen, weil der Typ die Dinger aus der Hand abschoß und verdammt nahe an den Fenstern vorbei.
Ich wohne ja am Giebel und so nutzte auch Schlafzimmer nix. Die Kater waren, trotz Tropfen, völlig von der Rolle.
Irgendwann war selbst Spencer bereit UNTER die Decke zu kriechen, was er ja nie freiwillig tun.
Als dann nach 2Uhr auch noch die Musik aufgedreht wurde, gabs dann leichten Tumult im Hausflur.
Ich hatte schon die Vivaldi-CD im Anschlag. Und wollte meinen Player ins den Hausflur stellen, war aber dann doch nicht notwenig.
Also sind wir drei ins Bett.
Heute sind die Kater nur aufgestanden um den Napf zu plündern und aufs Klo zu gehen, sonst wurde gepennt.
flauschige Grüße von Jana, Filou und Spencer

Das ist ja heftig! :o

Tut mir leid, daß es bei Euch so ausgeartet ist :trost:

Tigger, Micky, Lilly und Sugar im Herzen ❤️

Wir leben noch. Ist ja nur 1x im Jahr.
Ich glaub ich lege mich gleich zu den Katern, naja vielleicht folgen sie mir auch ins Bett.
flauschige Grüße von Jana, Filou und Spencer

Zitat von: 2Kater in 01.01.2024, 19:13:57 CETSind denn alle irre?? Offensichtlich
Kurz vor 17 Uhr gings los, wenn ich für jeden Böller 1ct bekommen hätte wären wir jetzt reich.
Eine Familie schräg unter mir hats echt übertrieben.
Ich dachte ja schon bis Mitternacht es ist schlimm. Aber was dann kam.... :kopfpatsch: Von 23:45 bis morgens 2:00 pausenlos alles was flog wurde hochgeschossen. Ich musste sogar die TV-Lautstärke hochregeln. Meine Nachbarin war nahr dran die Polizei zu rufen, weil der Typ die Dinger aus der Hand abschoß und verdammt nahe an den Fenstern vorbei.
Ich wohne ja am Giebel und so nutzte auch Schlafzimmer nix. Die Kater waren, trotz Tropfen, völlig von der Rolle.
Irgendwann war selbst Spencer bereit UNTER die Decke zu kriechen, was er ja nie freiwillig tun.
Als dann nach 2Uhr auch noch die Musik aufgedreht wurde, gabs dann leichten Tumult im Hausflur.
Ich hatte schon die Vivaldi-CD im Anschlag. Und wollte meinen Player ins den Hausflur stellen, war aber dann doch nicht notwenig.
Also sind wir drei ins Bett.
Heute sind die Kater nur aufgestanden um den Napf zu plündern und aufs Klo zu gehen, sonst wurde gepennt.


Ach Mensch, ihr Armen.
Da habt ihr ja eine Menge mitgemacht.
Und die armen Baby´s !  :(

danke fürs Mitgefühl
flauschige Grüße von Jana, Filou und Spencer

Zitat von: 2Kater in 01.01.2024, 19:13:57 CETMeine Nachbarin war nahr dran die Polizei zu rufen, weil der Typ die Dinger aus der Hand abschoß und verdammt nahe an den Fenstern vorbei.

Genau so kommt es, daß Gebäude in Brand geraten.

Wir sind vorhin an der Tischlerei vorbeigefahren, die in der Silvesternacht durch eine fehlgeleitete Rakete in Brand geraten ist. Es sah sehr übel aus :(

Tigger, Micky, Lilly und Sugar im Herzen ❤️

Zitat von: 2Kater in 02.01.2024, 15:37:23 CETdanke fürs Mitgefühl

Habt ihr euch denn jetzt etwas erholt ?  :winke:

ja, die Herrschaften sind wieder so wie immer
flauschige Grüße von Jana, Filou und Spencer

Zitat von: 2Kater in 04.01.2024, 18:18:32 CETja, die Herrschaften sind wieder so wie immer

Supi. So soll es sein !  :thumbup: