Letzte Beiträge

Mitglieder
  • Mitglieder insgesamt: 33
  • Neueste: Elvira B.
Statistik
  • Gesamtzahl der Beiträge: 37.884
  • Themen insgesamt: 682
  • Heute online: 72
  • Online gesamt: 428
  • (15.05.2024, 21:22:18 CEST)
Benutzer online
Nutzer: 0
Gäste: 40
Gesamt: 40
Bing (2)

#240 24.09.2023, 12:49:36 CEST Letzte Bearbeitung: 24.09.2023, 12:52:28 CEST von Cats at Andros e.V.
Amira (*05/2018) & Silas (*06/2020) - Traumduo sucht Platz mit Freigang und lieben Menschen


Amira & Silas warten noch immer geduldig auf ihr "forever home".

In der Zwischenzeit sorgen sie dafür, dass es mit ihnen nie langweilig wird. Diese beiden Fellnasen sind super aufgeschlossen und haben ihre ganz eigenen Lieblingsbeschäftigungen gefunden.

Amira ist immer in der Nähe ihrer Menschen und hat eine neue Leidenschaft entdeckt: das Verfolgen von Schnürsenkeln durch die ganze Wohnung. Sie hüpft und springt mit purer Freude hinter diesen flinken kleinen Dingern her und sorgt dabei für so manchen Lacher. Silas hingegen ist auf Entdeckertour, egal ob auf Schränken, dem Balkon oder unterm Bett – Hauptsache, es gibt etwas zum Erforschen und Rumklettern. Seinen neuen  Lieblingsplatz hat er in luftigen 2 Metern Höhe auf dem Kleiderschrank gefunden und verbringt dort am liebsten die Zeit, um ein Nickerchen zu machen.

Obwohl Amira und Silas gemeinsam spielen, zusammen essen und am liebsten gleichzeitig gekrault werden, bevorzugen sie es, getrennt zu schlafen. Jeder von ihnen sucht sich seinen eigenen gemütlichen Platz, an dem er sich lang machen und entspannen kann.

Silas vermisst langsam seinen Freigang und nutzt jede Gelegenheit, um auf dem Balkon frische Luft zu schnuppern und das Treiben der Nachbarn auszuspähen. Für Amira dient der Balkon hauptsächlich als Sonnenplatz, auf dem sie ihre Schläfchen genießt. Die beiden ergänzen sich perfekt, halten ihre Pflegestelle mit ihrer lebhaften Art auf Trab und sorgen auch für das ein oder andere Lächeln im Gesicht.

Wer möchte den beiden Süßen ein Zuhause mit Freigang oder gesichertem Freigang geben?  :sweet:






Vermittlungsseite

Hier geht's zur Vermittlungsseite von Amira & Silas, die auch per WhatsApp, Facebook, E-Mail usw. geteilt werden kann: AMIRA & SILAS - Traumduo sucht Platz bei lieben Menschen.


Vermittlungshilfe als Aushang

Falls Sie Amira & Silas nicht adoptieren können, aber uns unterstützen möchten, dürfen Sie das nachfolgende Informationsblatt gern herunterladen, ausdrucken und vielleicht am Arbeitsplatz, in Schulen, Universitäten, Supermärkten, Tierarztpraxen, Fressnapf & Co aushängen lassen. Außerdem kann damit gerne zusätzlich in der Familie, bei Freunden oder im Bekanntenkreis geworben werden.


Zur Vereins-Homepage » Logo anklicken.

Cats at Andros e.V. - Unsere Vermittlungskatzen

Schon alle Weihnachtsgeschenke beisammen?

Mit freundlicher Erlaubnis der Administration (Danke! :) ) startet heute meine Androskalender-Aktion 2024.
Miriquidius mit Gold, Sternenbär Silver, El Platino & Platinoulis • Mehr von uns hier.

Cats at Andros e.V. • Zum Verein hier entlang.

#242 06.10.2023, 17:00:25 CEST Letzte Bearbeitung: 06.10.2023, 17:11:11 CEST von Cats at Andros e.V.
Trauer um Androskatze Nida

Nida war eine ältere, bereits kastrierte Katze. Ihr genaues Alter kennen unsere Freundinnen H. & I. nicht. Sie retteten sie vor 5 oder 6 Jahren, als sie an einer Lungenentzündung litt. Seitdem lebte sie im Sommer an ihrer Futterstelle, wurde aber während des Winters bei H. & I. im Haus untergebracht.

Uns begegnete Nida zum ersten Mal, als wir im Mai 2023 ihre Behandlung übernahmen. Sie konnte aufgrund schlechter Zähne, die dann gezogen wurden, nicht fressen.

Mitte August 2023 musste Nida erneut zur Tierärztin, da sie nicht mehr fraß. Es war noch unklar, ob es wieder an den Zähnen oder an etwas anderem lag. Die Diagnose ergab jedoch Probleme mit einer Speicheldrüse, etwas, was auf der Insel nicht operiert werden kann. Nida kann inzwischen nur noch mit Schmerzmitteln und flüssiger Nahrung versorgt werden. Sie wurde deshalb nach Athen in die Tierklinik gebracht.

Dort stellte sich bei einem Bluttest heraus, dass sie an einer Hepatitis-Infektion litt und schlechte Blutwerte hat. Sie wurde dagegen behandelt, und als die Blutwerte etwas besser waren, wurde sie wegen ihres eigentlichen Problems untersucht. Leider wurde dabei als Ursache ein Tumor gefunden, der nicht mehr operabel war. H. & I. holten Nida zu sich nach Hause und konnten Nida am 26. September 2023 schließlich nur noch auf ihrem letzten Weg begleiten.









Winter 2022/2023




Mai 2023




August 2023




August 2023




September 2023


Hier geht es zur Regenbogenseite von Nida:

https://www.cats-at-andros.de/tier/nida/

Zur Vereins-Homepage » Logo anklicken.

Cats at Andros e.V. - Unsere Vermittlungskatzen

Oje, die arme Nida war am Ende sehr stark abgemagert  :'(

 :candle:

Tigger, Micky, Lilly und Sugar im Herzen ❤️

Das arme Mädel. Zum Ende hin so abgemagert. Traurig.  :heul:  Es tut mir leid, :'(  das Nida über die Regenbogenbrücke ging.  :candle:

Dauerpatenschaft für Androskatze ,,Marie"

Androskatze ,,Marie" hat seit September 2023 eine Dauerpatenschaft erhalten. Vielen Dank an ihre Patin.  :sweet:

Marie ist eine der wenigen Katzen, die uns schon sehr lange begleiten. Seit ihrer Kastration im März 2019 hält sie uns an ihrer Futterstelle die Treue.



Im März 2019 für die Kastration eingefangen.




April 2019




April 2019




Oktober 2019




Februar 2022: Marie (rechts) zusammen mit Platon und Medea.




Mai 2022: Marie (links) zusammen mit Mirion und Platon.




Juli 2022




Juli 2022




September 2022




Mai 2023



Hier geht es zur Dauerpatenschaftsseite von ,,Marie" auf unserer Homepage:

https://www.cats-at-andros.de/tier/marie-dauerpatenschaft/


Wer gerne eine Dauerpatenschaft für eine der Androskatzen übernehmen möchte, findet alle nötigen Informationen hier:

https://www.cats-at-andros.de/ihre-hilfe/kastrations-und-dauerpatenschaft/

Oder ihr könnt uns auch gerne anschreiben.

Zur Vereins-Homepage » Logo anklicken.

Cats at Andros e.V. - Unsere Vermittlungskatzen

Bitte zweimal Doppeldaumendrücker

Zwei Katzen reisen heute nach Athen zur Kastration, weil sie beide gesundheitlich anfällig sind und H und I deshalb eine Inhalationsnarkose vorziehen, damit die Operation wirklich sicher verläuft.

Raven, wie ihre Vorab-Patin sie genannt hat, hat ein neurologisches Problem aus dem Ataxie-Spektrum. Da sie jetzt regelmäßig rollig wird, muss die Kastration unbedingt gemacht werden, und wir haben natürlich zugesagt.






Sandy ist eine Katze, die H und I besonders ans Herz gewachsen ist, weil sie mit ihr schon viel erlebt haben. Sie war im letzten Frühling lange in Athen in der Klinik, wo ein Zwerchfellbruch und sogar zweimal das Becken operiert wurden. Ihr habt für Sandy damals bereits etwas gespendet, und zusammen mit Privatmitteln unserer Freundinnen und durch Spenden ihrer Verwandten konnte ihr geholfen werden. Mit der Vorgeschichte wollen H und I natürlich kein Risiko eingehen.






Drückt doch bitte den beiden Süßen für die Reise und die Operation kräftig die Daumen!

Und als Beweis, dass die Forendaumen wirken, haben wir ein neues Bild von Nyx.
Die kleine Fledermaus lebt nach wie vor bei H und I geschützt in einem Katzenzimmer. Sie frisst inzwischen alles und ist eine fröhliche Katze, die nun groß und stark werden darf und dann auch kastriert werden wird.


Zur Vereins-Homepage » Logo anklicken.

Cats at Andros e.V. - Unsere Vermittlungskatzen

Hier sind alle Daumen und Pfötchen gedrückt  :daumen:  :paw:

Candy und Sugar sind ja ebenfalls Ataxistinnen und haben ihre Kastration gut überstanden. Sugar wurde seitdem mehrmals unter Narkose gesetzt, und es ist nie etwas dabei passiert.

Nyx macht auf dem Foto aber einen sehr guten Eindruck! :thumbup:

Tigger, Micky, Lilly und Sugar im Herzen ❤️


Die Andros Notfellchen benötigen Unterstützung


Könnte ihr uns bitte bei einigen kleineren Notfällen unterstützen?  :sweet:

Emilio hat einen Abszess am Kopf, der gereinigt und mit Antibiotikum behandelt wurde. Wir hoffen, dass es ihm bald etwas besser geht.




Myxa und eine noch namenlose Katze (weiblich), die nach ihrer Genesung auch kastriert werden soll, haben eine kräftige Erkältung, die antibiotisch behandelt wird. Es sollte also bald besser sein.

Myxa...




Bild der noch Namenlosen...




Und dann wurden aus dem Kittenkindergarten inzwischen elf Katzen gegen Katzenschnupfen und Katzenseuche geimpft. In vier Wochen soll die zweite Impfung erfolgen. Wir sind sehr froh darüber und möchten unseren griechischen Freunden gerne mit eurer Hilfe ermöglichen, das systematisch fortzusetzen. Eine Impfung kostet 15,00 Euro.


Wenn ihr unsere Notfellchen mit einer Spende unterstützen möchtet, findet ihr hier Unsere Bankverbindung . Vielen Dank. :freu:

Zur Vereins-Homepage » Logo anklicken.

Cats at Andros e.V. - Unsere Vermittlungskatzen

#250 13.10.2023, 14:28:12 CEST Letzte Bearbeitung: 13.10.2023, 16:08:40 CEST von Cats at Andros e.V.
Kastrationspatenschaftsüberblick


Unsere Freunde H. + I. haben wieder drei Katzen sowie einen Kater zur Kastration zur Inseltierärztin gebracht. Jetzt können die Süßen in ein sorgenärmeres Leben starten.  :)

Die Kastrationskosten betragen weiterhin 52,00 € bei unserer Inseltierärztin.

Alle Katzen und Kater haben bereits ihre Patenmenschen gefunden.  :sweet:

Dieses Mal gab es zwei Kastrationspatenschaften der besonderen Art: Als wir in letzter Zeit wieder einen KPWL-Aufruf gestartet haben, suchte eine liebe Forine  in einem Forum ebenfalls weitere liebe Mitstreiter, die sich gemeinsam mit ihr eine Kastrationspatenschaft teilen möchten. Dabei haben sich dann insgesamt ,,6 Kastrationspatenschaftsfreunde" gefunden, welche die Androskatzen  mit 2 Kastrationen unterstützt haben. Nochmal ein großes Dankeschön an alle Patenmenschen.    :D


Hier sind die Süßen:


Kater A: PANDA

Ein Herr mit Kuhkatertupfen auf dem Rücken. Wer genau hinsieht, erkennt dort vielleicht auch das schwarze Herzchen.






Katze B: SMILLA

Diese elegante ,,Lady in black" mit Weißanteil streckt uns grazil ihr Pfötchen entgegen. Bei unseren Freunden H.+I. wurde sie ,,Gouri" gerufen. Von ihrer Patin hat sie den schönen Namen ,,Smilla" erhalten.






Katze C: TYCHI

Diese niedliche Glückskatze blickt zuversichtlich ins Sonnenlicht.






Katze D: MAROULA

Die kleine Pantherin ,,Maroula", wie sie von unseren Freunden H.+I. gerufen wird, hat ebenfalls ihre Patin gefunden. Sie darf ihren Namen behalten.






Die nächsten Kastrationen auf Andros stehen bereits in den Startlöchern. Es werden nach wie vor regelmäßig liebe Menschen gesucht, welche unsere Androskatzen mit einer Kastrationspatenschaft unterstützen möchten. Auch Kastrationsteilungspatenschaften sind möglich. Bitte meldet Euch bei uns. Vielen Dank.  O:-) 

Zur Vereins-Homepage » Logo anklicken.

Cats at Andros e.V. - Unsere Vermittlungskatzen

Kastrationspatenschaftsüberblick


Unsere Freunde H.+I. haben wieder drei weibliche Katzen bei der Inseltierärztin auf Andros kastrieren lassen. Alle drei Katzen haben bereits ihre Patenmenschen gefunden.  :freu:


Hier sind die Süßen:


Katze A - BUNTMAUS: SONIA

Diese Buntmaus heißt bei unseren Freunden H.+I. ,,Sonia". Sie lebt mit Zora  und Xanti zusammen. Die niedliche Buntmaus darf ihren Namen behalten.






Katze B – ROTMAUS: ZELDA

Unsere Rotmaus macht ganz empört ,,Klappöhrchen". Alles wird gut, du süßer Schatz. Die entzückende ,,Rotmaus" hat von ihrer Patin den Namen ,,Zelda" erhalten.





Katze C - SCHWARZMAUS: NAEVIA

Unsere Schwarzmaus heißt jetzt ,,Naevia".









Unsere "normale" KPWL neigt sich langsam wieder dem Ende zu. Bitte meldet Euch bei uns, wenn ihr die Androskatzen mit einer Kastrationspatenschaft unterstützen möchtet. Gerne könnt ihr Euch auch eine Kastrationspatenschaft teilen. Vielen Dank.  :sweet: 

Zur Vereins-Homepage » Logo anklicken.

Cats at Andros e.V. - Unsere Vermittlungskatzen

Update ,,Athenkatzen"

Raven, Sandy und Dora haben ihre Reise nach Athen tapfer gemeistert und sind wieder sicher auf Andros angekommen. Raven und Sandy sind nun kastriert und Dora wird wegen einer Bronchitis behandelt.




Raven


Sandy


Dora

Zur Vereins-Homepage » Logo anklicken.

Cats at Andros e.V. - Unsere Vermittlungskatzen

KALENDERWUNSCH - ENDSPURT

Wer sich für unsere Andros-Kalender 2024 interessiert - die Kalenderwunsch-Aktion biegt langsam in die Zielgerade ein! Bis 6. November könnt Ihr Euch noch Kalender wünschen!

Alle Infos findet Ihr hier im Thread oder direkt auf unserer Homepage.

Schaut einfach mal rein!

Zur Vereins-Homepage » Logo anklicken.

Cats at Andros e.V. - Unsere Vermittlungskatzen

Neues von unseren roten Sommerkitten

Es wird Herbst, die kleinen Wusel werden auch Dank eurer Hilfe zu starken, großen Jungspunden und somit ist es Zeit für sie auszuziehen. Das bedeutet auf Andros, dass H&I einen Platz an einer ihrer gut betreuten Futterstellen suchen und die Jungspunde als Gruppe dort hinbringen. Leider gibt es eben nur wenig Interessenten auf Andros, die einem Kitten oder einer Streunerkatze ein Zuhause schenken. Aber wir wissen, dass H&I ein seeehr genaues Auge auf unsere Süßmäuse haben und sie somit so gut versorgt sind, wie es nur geht. Diese Woche waren es die Kitten aus Wurf 1 vom Juli, die in ihr neues Leben entlassen wurden.








An unseren drei Roten seht ihr, wie wichtig Kastrationen sind, und warum wir zwar die zuckersüßen Kittenbilder mit Herzchen in den Augen anhimmeln, aber lieber doch keine Kitten jedes Jahr bei H&I sehen würden. Am Ende der Kittenzeit wartet auf die meisten Jungspunde die Straße und nicht das weiche Sofa bei lieben Dosenöffnern. Darum bitten wir euch noch einmal herzlich: Werdet Kastrationspate oder Kastrationspatin und sichert so einer Katze oder einem Kater die Aussicht auf ein Leben ohne Kitten und verhindert mit uns und unseren Freunden auf Andros, dass wir nach der nächsten Kittensaison wieder so süße Mäuse zurück auf die Straße schicken müssen. Es fällt H&I nicht leicht, jedes Jahr diese so liebevoll umsorgten Wesen nicht in einem guten Zuhause zu wissen. Sie werden unsere kleinen Neuzugänge an der Futterstelle liebevoll und wachsam so gut es eben geht weiterbetreuen. Drücken wir die Daumen, dass die 3 dortbleiben und weiterhin wachsen und gedeihen.

Vielen Dank
Euer Cats at Andros Team

Zur Vereins-Homepage » Logo anklicken.

Cats at Andros e.V. - Unsere Vermittlungskatzen