Letzte Beiträge

Mitglieder
  • Mitglieder insgesamt: 33
  • Neueste: Elvira B.
Statistik
  • Gesamtzahl der Beiträge: 38.617
  • Themen insgesamt: 691
  • Heute online: 66
  • Online gesamt: 428
  • (15.05.2024, 21:22:18 CEST)
Benutzer online
Nutzer: 0
Gäste: 58
Gesamt: 58
Google (2)
Bing

Hallo schönen erholsamen Sonntag  ;)

Ich glaube das paßt hier rein. Bin ja zum ersten Mal Katzenmama. Die Vorbesitzerin meiner Katze war Raucherin. Meine Maus ist ganz gelb. Waschen trau ich mich natürlich nicht. Sie mögen das ja nicht.

Ich geb ihr Schlecksnack und dabei darf ich mit einem feuchten Tuch wischen. Rubbeln trau ich mich nicht.

Mir scheint es ist besser geworden. Müßte denn nicht auch Nikotin abgehen wenn sie sich putz?

Und dann fallen mir die Eisbären ein die wirken ja auch manchmal gelb. Ich frage mich ob das eine optische Täuschung ist und wie bekomme ich sie denn jetzt nun sauber?

Die Haken sind gelbgrün. Sie putzt aber auch dort. Ist das normal? Kommt das vom Sitzen auf Laminat? Wie Socken halt?

Danke euch, bin so sauer auf die Exbesitzerin, auch weil sie mir gesagt hat das Tier sei gesund. Darum wirds jetzt um die 1000 Euro kosten.

Ok Bilder wieder zu groß, muß bearbeiten.

#1 21.01.2024, 12:55:38 CET Letzte Bearbeitung: 21.01.2024, 13:11:06 CET von El Gato
Also, wenn das wirklich vom Nikotin stammen sollte, wäre das wirklich ein Hammer! :o  :-X

Unsere Sugar hat ebenfalls weißes Fell (jedenfalls an der Brust) und dort ist es etwas gelblich geworden, weil sie wegen einer Gastritis mit der Spritze zwangsernährt werden musste und ein Teil des Futters im Fell landete. Obwohl wir sie an jedem Abend mit einem Waschlappen mit etwas warmen Wasser abwuschen, ist es immer noch etwas gelblich.

Sie kommt auch nicht überall hin, um das selber abzulecken. Wir haben es mal damit versucht, ein paar Spritzer Zitronensaft ins Fell zu geben, weil wir gelesen hatten, daß das gehen würde, aber auch damit klappte es nicht - no way! Wichtig ist es natürlich, die Katze nach dem Waschen so gut wie möglich abzutrocknen.

Ich denke schon, daß Luna mit der Zeit die Nikotinfärbung aus dem Fell herauslecken würde, aber ob das so gesund für sie wäre, bezweifel ich.

Lässt Luna sich von Dir kämmen? Damit könntest Du wenigstens einen kleinen Teil des verfärbten Fells herausbekommen.

Tigger, Micky, Lilly und Sugar im Herzen ❤️

Wie läuft es eigentlich mit der Zusammenführung?

Tigger, Micky, Lilly und Sugar im Herzen ❤️

Nikotin im Fell ist wirklich nicht witzig. Es sollte - so denke ich mir mal laienhaft - nach dem nächsten Fellwechsel besser oder weg sein. Aber der Gedanke, dass sie sich das Gift ableckt, den finde ich schon gruselig.
Herzliche Grüße vom Deich,

Laska und die kleinen Terroristen

schon seltsam
flauschige Grüße von Jana, Filou und Spencer

Versuch mit den Fotos. Zusammenführen läßt noch auf sich warten. Wohnung noch nicht bezugsbereit. Vllt wird es noch eine Katze.

Ja Nikotin ablecken ist eklig sogar für Raucher 🙃. Sie ist seit 1 Monat bei mir. Gleich Dusche stecken=Vertrauensbruch=schlimme KratzerSie dürfen diesen Dateianhang nicht ansehen.Sie dürfen diesen Dateianhang nicht ansehen. 

Ich hab die Fotos verkleinert. Trotzdem gehen nicht alle auf einmal. Sorry. Sie dürfen diesen Dateianhang nicht ansehen.Sie dürfen diesen Dateianhang nicht ansehen. 

Einmal noch. Was meint ihr, optische Täuschung? DankeSie dürfen diesen Dateianhang nicht ansehen.Sie dürfen diesen Dateianhang nicht ansehen. 

Danke für die Fotos.

Da ist tatsächlich ein Gelbschleier zu sehen. Ist die Frage, ob das jetzt wirklich vom Nikotin kommt oder etwas anderes ist :gruebel:

Eine Katze unter die Dusche zu stecken oder sie zu baden würde ich sowieso nur in absoluten Ausnahmefällen.

Tigger, Micky, Lilly und Sugar im Herzen ❤️

Ich denke es ist keine optische Täuschung.
Aber vielleicht ist was auf der Haut? So aus der Ferne lässt sich ja nur spekulieren
flauschige Grüße von Jana, Filou und Spencer

Also nach Nikotin sieht es nicht aus auch würdest du das beim streicheln merken das ist fies echt ich kann da mitreden . Von meiner Tante die zwei sind Nikotin Katzen gant fies ist das Fell .

Vielleicht kannst Du mit diesem Artikel etwas anfangen, @Lichtwesen ?

https://www.edelkatzenclub.de/katze-weisses-fell-wird-gelb/

Tigger, Micky, Lilly und Sugar im Herzen ❤️

#12 26.01.2024, 15:11:08 CET Letzte Bearbeitung: 26.01.2024, 15:19:08 CET von Lichtwesen
Cool, danke. Die TÄ hat gemeint sie sei eine cremeweiße Katze. Hmmm weiß wäre natürlich schön. Also ich stehe auf strahlend weiß bei allem, und ich hasse Grau oder Gelbschleier. Aber wenn es wirklich eine Nuance "cremeweiß" bei Katzen gibt muss ich es nun hinnehmen.

Ich liebäugle mit einem Katzenspa. Wer weiß wie viel 1 x baden kostet? Habt ihr eure Tiere denn nicht gewaschen als ihr sie bekommen habt?

Soll doch das alte Dreck abfließen was sie so mitgenommen hat vom Tierheim oder von der Ex-besitzerin und frisch bei einem zu Hause neu anfangen.

Danke El Gato für den Link. Leider wehrt sich meine Katze gegen hochwertiges Futterüber 80 % Fleischanteil und will unbedingt die anderen handelsüblichen Dinger die nur 4% Fleischanteil haben. Bei einem Carnivoren eindeutig zu niedrig und nur Mist. Getreide? Gemüse? Nebenerzeugnisse?Zucker? Ok ich schweife ab.

Ich würde jeden davon abraten diese "Futter" sorten zu kaufen. Sorry bin kurz Off topic geworden. Lg

#13 26.01.2024, 15:22:05 CET Letzte Bearbeitung: 26.01.2024, 15:24:50 CET von El Gato
Zitat von: Lichtwesen in 26.01.2024, 15:11:08 CETIch liebäugle mit einem Katzenspa. Wer weiß wie viel 1 x baden kostet? Habt ihr eure Tiere denn nicht gewaschen als ihr sie bekommen habt?

Nein, das war nicht nötig, selbst nicht bei unserer Ivy, die sich wochenlang mit ihren Kitten draußen herumschlagen musste, weil sie wohl ausgesetzt worden war.

Ich wusste bis eben gar nicht, daß es sowas wie ein Katzenspa überhaupt gibt.

Tigger, Micky, Lilly und Sugar im Herzen ❤️

Ich wusste bis eben gar nicht, daß es sowas wie ein Katzenspa überhaupt gibt.
[/quote]

Sowas höre ich auch zum ersten mal !
Erstaunlich was es alles gibt !  :gruebel: