Letzte Beiträge

Mitglieder
  • Mitglieder insgesamt: 33
  • Neueste: Elvira B.
Statistik
  • Gesamtzahl der Beiträge: 37.884
  • Themen insgesamt: 682
  • Heute online: 72
  • Online gesamt: 428
  • (15.05.2024, 21:22:18 CEST)
Benutzer online
Nutzer: 1
Gäste: 47
Gesamt: 48
El Gato
Bing

Wir hatten am Anfang auch Näpfe aus Kunststoff, aber die sind nicht besonders hygienisch, weil sie nach einiger Zeit Kratzer bekommen, in denen sich Bakterien  und Keime bilden.

Deswegen verwenden wir nur noch Keramiknäpfe. Da wir 4 Katzen haben und die Näpfe täglich auswechseln, haben wir natürlich eine ganze Menge davon. Viele haben wir bei Woolworth oder Tedy gekauft, die Marken-Näpfe von Trixie und Nobby habe ich online bestellt.








Von dem Napf links oben haben wir gleich zwei Stück:




Den Napf rechts unten haben wir ebenfalls in dreifacher Ausführung:








Da Sugar schlecht sieht kommt sie mit flachen Näpfen besser zurecht. Von dem Tellerchen rechts unten haben wir gleich 3 Stück:




Insgesamt sind es also 23 Futternäpfe. Außerdem haben wir noch diese drei, die als Trinknäpfe verwendet werden, was bei uns aber kaum vorkommt, weil wir zwei Trinkbrunnen haben:



Wie sieht es bei Euch aus?

Tigger, Micky, Lilly und Sugar im Herzen ❤️

Wir verwenden Edelstahlnäpfe ! 3 Stück haben wir davon zu Hause.
Ein Keramikschälchen habe wir auch noch.
Wasser biete ich in einem Keramikschälchen von uns Dosi´s an.  :futter:


Die Näpfe aus dem ersten Link finde ich zu schrill, und sie sind viel zu teuer :no:

Tigger, Micky, Lilly und Sugar im Herzen ❤️

Oh je ich habe Plastik Näpfe da ich sie in einem Blumentopg habe damit Lotte höher futtern kann marke Eigenbau mache Morgen ein Foto wehe einer lacht

Zitat von: El Gato in 25.03.2023, 07:56:31 CETDie Näpfe aus dem ersten Link finde ich zu schrill, und sie sind viel zu teuer :no:

Mir gefallen die Näpfe.  :thumb:
,,Katzen sind die rücksichtsvollsten und aufmerksamsten Gesellschafter, die man sich wünschen kann."

Pablo Picasso

Zitat von: Rollbraten in 07.04.2023, 19:48:04 CESTOh je ich habe Plastik Näpfe da ich sie in einem Blumentopg habe damit Lotte höher futtern kann marke Eigenbau mache Morgen ein Foto wehe einer lacht

Keiner lacht, Claudi !
Wenn Lotte so besser zurecht kommt, ist doch prima !  :thumbup:

Den ersten link ich finde die Näpfe mega erinnert mich an Spanien die haben dort so schöne bunte Schalen
Hier meine eigene Konstruktion


So kann Lotte besser futtern das ist optimal

:thumbup:
flauschige Grüße von Jana, Filou und Spencer

Hier noch mal ein Link
Orthopädischer Anti-Erbrechen Fressnapf
Orthopädischer Fressnapf

Und hier nochmal der Trixie Keramiknapf Slow Feed Anti Schlingnapf
Antischlingnapf

Zitat von: Rollbraten in 08.04.2023, 18:02:53 CESTDen ersten link ich finde die Näpfe mega erinnert mich an Spanien die haben dort so schöne bunte Schalen
Hier meine eigene Konstruktion


So kann Lotte besser futtern das ist optimal

Ist doch prima so. Hauptsache Lotte hat es einfacher !   :thumbup:

Zitat von: Rollbraten in 08.04.2023, 19:42:29 CESTHier noch mal ein Link
Orthopädischer Anti-Erbrechen Fressnapf
Orthopädischer Fressnapf

Der Napf/Näpfe sieht echt interessant aus !  :thumbup:

Keramik im Hof bietet schöne Näpfe mit Standfuß:

https://keramik-im-hof.de/6111-mariechen

Tigger, Micky, Lilly und Sugar im Herzen ❤️


Tigger, Micky, Lilly und Sugar im Herzen ❤️