Letzte Beiträge

Mitglieder
  • Mitglieder insgesamt: 33
  • Neueste: Elvira B.
Statistik
  • Gesamtzahl der Beiträge: 37.884
  • Themen insgesamt: 682
  • Heute online: 72
  • Online gesamt: 428
  • (15.05.2024, 21:22:18 CEST)
Benutzer online
Nutzer: 2
Gäste: 44
Gesamt: 46
Kira
El Gato
Bing (5)

    Hat jemand von Euch schon Erfahrungen mit dementen Katzen gemacht?

ZitatAn Demenz können Katzen jeden Alters und jeder Rasse erkranken. Eins steht jedoch fest: im hohen Alter steigt das Risiko für Katzen an Alzheimer zu erkranken! Eine Studie gibt an, dass die Hälfte der Katzen über 15 Jahren Anzeichen für Altersdemenz zeigen.

https://www.zooplus.de/magazin/katze/katzengesundheit-pflege/demenz-bei-katzen-alzheimer-cds

Kurz- Video

,,Katzen sind die rücksichtsvollsten und aufmerksamsten Gesellschafter, die man sich wünschen kann."

Pablo Picasso

Zitat von: Kira in 09.02.2023, 15:02:41 CETHat jemand von Euch schon Erfahrungen mit dementen Katzen gemacht?

Gottseidank noch nicht, obwohl Tigger und Micky älter als 15 Jahre wurden. Ich stelle mir das nicht gerade einfach vor, vor allem wenn die Katze nicht mehr weiß, wo das Klo steht.

Tigger, Micky, Lilly und Sugar im Herzen ❤️

Wir haben öfter den Eindruck das Lotte etwas dement ist . Es gibt Tage da hat Lotte wohl vergessen aufs Klo zu gehen machte dann Pipi aufs Sofa. Dann gibt es wieder Tage da ist nix. Futter steht in ihrer Nähe sowie auch Wasser und ein Klo neben ihrem Sofa. Oft Miaut sie auch einfach und schaut an die Decke . Gut Lotte ist 20 Jahre und vier Monate ich denke das darf sie auch . Letztens hat sie auf auf dem Boden gemacht das kennen wir gar nicht von ihr .

ZitatLotte ist 20 Jahre und vier Monate ich denke das darf sie auch.

Ein stolzes Alter.            :applaus:

                                 :daumen:       :happycat:
,,Katzen sind die rücksichtsvollsten und aufmerksamsten Gesellschafter, die man sich wünschen kann."

Pablo Picasso