Letzte Beiträge

Mitglieder
  • Mitglieder insgesamt: 32
  • Neueste: Netti1973
Statistik
  • Gesamtzahl der Beiträge: 34.568
  • Themen insgesamt: 658
  • Heute online: 18
  • Online gesamt: 256
  • (07.02.2024, 07:38:58 CET)
Benutzer online
Nutzer: 3
Gäste: 14
Gesamt: 17

Ich habe gerade eine E-Mail von Amazon bekommen, daß das Smile-Projekt ab dem 20. Februar eingestellt wird.

Durch Amazon Smile hat man die Möglichkeit, einen Tierschutzverein seiner Wahl durch eine Bestellung ein paar Cent zukommen zu lassen. Allzu viel kam da bei mir im Laufe der Jahre ja nicht unbedingt zusammen, aber es summiert sich ja mit den Bestellungen anderer Kunden. 

Ich finde es jedenfalls sehr schade.

Oh das ist echt schade aber gibt es nicht auch sowas bei zooplus

Bei Zooplus wie auch bei anderen Online-Shops gibt es die Möglichkeit, Affiliate-Vereinbarungen abzuschließen, bei der der Vertragspartner des Shops pro Überweisung eine Provision bekommt.

Die Cats Of Andros bspw. haben mit verschiedenen Online-Shops solche Vereinbarungen getroffen. Miriquidius hat vorgestern etwas dazu geschrieben:

http://www.katzen-talk.de/SMF/index.php/topic,94.msg1636.html#msg1636

Außerdem gibt es noch Gooding, was eine feine Sache ist :thumbup:

Zitat von: El Gato in 19.01.2023, 12:48:36 CETDie Cats Of Andros bspw. haben mit verschiedenen Online-Shops solche Vereinbarungen getroffen. Miriquidius hat vorgestern etwas dazu geschrieben:

http://www.katzen-talk.de/SMF/index.php/topic,94.msg1636.html#msg1636

Außerdem gibt es noch Gooding, was eine feine Sache ist :thumbup:
Danke fürs Erwähnen! :)

Wer direkt bei uns oder bei Gooding nicht fündig wird, kann auch noch WeCanHelp nutzen.

(Und ja, dass SmileAmazon eingestellt wird, ist großer Mist. Es waren zwar nur 0,5% Provision, aber trotzdem kam durch die Menge doch einiges zusammen.)
Miriquidius mit Gold, Sternenbär Silver, El Platino & Platinoulis • Mehr von uns hier.

Cats at Andros e.V. • Zum Verein hier entlang.