Letzte Beiträge

Mitglieder
  • Mitglieder insgesamt: 33
  • Neueste: Elvira B.
Statistik
  • Gesamtzahl der Beiträge: 38.538
  • Themen insgesamt: 692
  • Heute online: 116
  • Online gesamt: 428
  • (15.05.2024, 21:22:18 CEST)
Benutzer online
Nutzer: 0
Gäste: 56
Gesamt: 56

18.01.2023, 21:29:19 CET Letzte Bearbeitung: 18.01.2023, 21:32:38 CET von El Gato
ZitatEntsetzen in Lemwerder: Ein Tierquäler hat ein Katzenbaby an einen Baum gefesselt – die Rechnung aber zum Glück ohne Tobi gemacht. Der Australian Shepherd erschnüffelte und rettete somit den Kater. [...]

Denn Tobi erschnüffelt auf seiner Erkundungstour die fürchterliche Tat eines Tierhassers, der ein Katzenbaby mit Schnürsenkeln an einen Baum gefesselt hat. ,,Tobi war ganz aufgeregt, er kannte bis zu diesem Zeitpunkt ja keine Katzen. Und dann hörte auch ich das Maunzen", schildert Maier die Momente an diesem Vormittag. Seinen Angaben zufolge war der kleine Kater völlig ausgehungert und unterkühlt.

Quelle und vollständiger Artikel: https://www.nordwest-sonntagsblatt.de/nachrichten/wesermarsch/hund-rettet-an-baum-gefesseltes-katzenbaby.html


Ich hoffe, daß sie demjenigen, der das getan hat, auf die Schliche kommen.

Tigger, Micky, Lilly und Sugar im Herzen ❤️





Ich hoffe, daß sie demjenigen, der das getan hat, auf die Schliche kommen.
[/quote]

Und ihn auch mit Seilen an einen Baum binden und ihn frieren und hungern lassen !
Menno, wenn es um hilflose Tiere geht, kenne ich kein erbarmen !
:boese:

Zitat von: Lucky-Findus in 19.01.2023, 07:04:08 CETIch hoffe, daß sie demjenigen, der das getan hat, auf die Schliche kommen.

Und ihn auch mit Seilen an einen Baum binden und ihn frieren und hungern lassen !
Menno, wenn es um hilflose Tiere geht, kenne ich kein erbarmen !
:boese:
[/quote]

Genauso sollte es sein

So etwas zu lesen erzeugt in mir eine Wut die ich nicht mal beschreiben kann ...
Diese Person sollte so schwer bestraft werden wie das was er dem Katzenbabys angetan hat .
Doch vermutlich wird er nicht gefunden , und bekundeter Rechtssprechung der Tierquälerei würde er viel zu schwach bestraft ..

Dabei versteckt sich im Wesen einer solchen Person , einer der auch morden würdeSie dürfen diesen Dateianhang nicht ansehen.
Liebe Grüße
Nurena und Nuri


Alle Sternchen im Herzen

Das geht ja gar nicht. Ich fürchte wenn ich so jemanden erwische, wird der sich sehr freuen wenn dann die Polizei kommt. Ich glaube das vergesse ich das ich Pazifist bin.
flauschige Grüße von Jana, Filou und Spencer